Arad Yasur

Maya Arad Yasur

Maya Arad Yasur, geboren 1976 in Israel, studierte Dramaturgie an der Universität Amsterdam und arbeitete als Produktionsdramaturgin u.a. in den Niederlanden und in Israel. Ihr Stück Diamond Stars (In der Schwebe) gewann 2010 den ersten Preis beim Dramatikerwettbewerb des ITI (International Theatre Institute) und der UNESCO. Das Stück wurde 2018 im israelischen Theatron-Magazin für zeitgenössisches Theater veröffentlicht. Gott wartet an der Haltestelle entstand im Rahmen des «Terrorismus»-Projekts der Union des Théâtres de l’Europe. Stückabdruck in Theater der Zeit 01/2016 und im polnischen Theatermagazin Dialog Nr. 6 / 2017. 2014 wurde Maya Arad Yasur mit dem Habima Award für Nachwuchskünstler ausgezeichnet. Amsterdam wurde 2018 mit dem Stückemarktpreis des Berliner Theatertreffens ausgezeichnet und 2019 vom deutschsprachigen und französischen Komitee von EURODRAM ausgewählt.

Aktuelle Produktionen