State of the Union

State of the Union

Eine Ehe in zehn Sitzungen

(State of the Union)
(A Marriage in Ten Parts)

Neu Stoffrechte

Deutsch von Ingo Herzke

Besetzung

1D / 1H

Louise ist fremdgegangen und Tom ist ausgezogen. Aber immerhin haben sie zwei Kinder miteinander und wollen ihre Ehe nicht kampflos aufgeben. Jede Woche gehen sie zur Paartherapeutin, jede Woche treffen sie sich vorher in einem Pub. Bei einem Getränk zur Nervenstärkung stimmen sie sich auf die Sitzungen ein, diskutieren Rückschritte, Fortschritte und spekulieren über die anderen Gäste. So einiges an Konflikten wurde in den letzten Jahren unter den Teppich gekehrt und wird erst jetzt wieder hervorgekramt – wenig spektakuläre Verfehlungen, dafür einiges, was jedem, der schon mal in einer Beziehung war, bekannt vorkommen dürfte. Mal hat der eine Oberwasser, mal die andere, und die Gelegenheit für eine gute Pointe lässt sich keiner von beiden entgehen. 

Mit seinem unvergleichlichen Humor und dem Blick für sympathische Antihelden zeigt uns Nick Hornby ein ganz normales Ehepaar und die komischen Seiten einer Ehekrise.

Der Rowohlt Theater Verlag vertritt die Dramatisierungsrechte an dem Roman. Erschienen unter dem Titel Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst im Verlag Kiepenheuer & Witsch.

Deutschsprachige Erstaufführung
14.10.2022 Theater Oberhausen (Regie: Jonas Weber)

Die Aufführungsrechte für Amateur- und Schultheater stehen leider nicht zur Verfügung.

Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst

Nick Hornby

Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst

Aktuelle Produktionen