Kasperl und die dicke Prinzessin oder Kasperl und die dünnen Bauern

Kasperl und die dicke Prinzessin oder Kasperl und die dünnen Bauern

Hörspiel

Gewöhnlich ist Kasperl ein lustiger Schlaumeier, der immer alles besser weiß, der die Dummen überlistet, die Bösen bestraft, der am Ende der Held des Tages ist und den Kindern gute Ratschläge erteilt. In diesem Hörspiel erscheint er jedoch als Opportunist und alberner Sprücheklopfer, dessen Verhalten zur Kritik herausfordert, während seine (sonst als töricht bekannte) Gretel sich durch Herz, Einsicht und Zivilcourage auszeichnet. Sie ist es, die den ausgenutzten Bauern und nicht dem König iner dicken Prinzessin die Stange hält.

10.11.1974 Süddeutscher Rundfunk (Regie: Otto Düben)

Aktuelle Produktionen