Der Mann schläft

Der Mann schläft

Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman

Hörspiel

Hörspielbearbeitung von Leonhard Koppelmann

Eine Frau, die zu viele, befremdliche, kurze Liebesgeschichten hinter sich hatte, ist endlich einem Mann begegnet, mit dem sie zusammenleben will. Er ist nicht auffallend schön oder reich, kein guter Redner oder charmant, gibt ihr aber das Gefühl, sie sei liebenswert. Da klettert sie eines Morgens auf seinen Bauch und denkt: «Wir sollten verreisen.» Es ist der dümmste Gedanke, den sie in ihrem Leben hatte, wie sie rückblickend feststellt. Denn irgendwann auf dieser Reise, die sie nach China auf eine Insel mit gepflegtem Hotelstrand führt, ist der Mann nicht mehr da.

12.05.2010 Norddeutscher Rundfunk (Regie: Leonhard Koppelmann)

Der Mann schläft

Sibylle Berg

Der Mann schläft

Aktuelle Produktionen