Anmelden
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen Neu registrieren
Ein Eremit wird entdeckt

Ein Eremit wird entdeckt

(Next Time I'll Sing to You)

Deutsch von Hilde Spiel

Besetzung

1D / 4H

Vier Schauspieler - Rosch, Staub, Meff und Lizzie - haben sich um einen alten Chargenspieler versammelt und versuchen aus dem Stegreif das Leben eines Eremiten, der 1944 über 80-jährig einsam starb, nachzuzeichnen, um dem Sinn jenes absonderlichen Daseins auf die Spur zu kommen. Hilflos vor dieser unbekannten Aufgabe, versuchen sie krampfhaft, jede Handlung und Entscheidung zu vermeiden. Aber: "Eines ist sicher, irgendetwas macht man ja sowieso. Man kann gar nicht anders ... Wie kann man tun, was man sowieso tut, wenn man nicht weiß, was man eigentlich tun soll?"

Uraufführung
23.1.1963 New Arts Theatre, London (Regie: Shirley Butler)

Deutschsprachige Erstaufführung
11.10.1963 Berliner Festwochen / Schiller-Theater, Berlin (Regie: Hansjörg Utzerath)

Dieses Stück ist für Amateuraufführungen freigegeben. Eine Leseprobe, Aufführungsmaterial sowie Informationen zu den Aufführungsrechten erhalten Sie beim Deutschen Theaterverlag.