Singles à la carte

3D / 2H

Vier Singles, vom Algorithmus einer Online Agentur ausgewählt, treffen sich zum gemeinsamen Abendessen: Elin, mondäne Stewardess bei einer exklusiven Fluglinie, Tim-Ulf, ans Bestimmen gewohnter Unternehmer, die Rheinländerin Lotte, schon bei Ankunft in Partystimmung, und der Gastgeber Yoda, der von der ganzen Situation leicht überfordert wirkt. Was ein entspannter Abend in lockerer Atmosphäre werden sollte, gerät schnell zur Manege der Eitelkeiten: Gnadenlos werden Besitzansprüche markiert, Rival_innen weggebissen und die Konkurrenz schon mal verkuppelt, um selbst freie Bahn zu haben. Als plötzlich die hochschwangere Annalena in der Tür steht, macht sich Verwirrung breit: Ein zusätzlicher Gast ist im Konzept nicht vorgesehen. Einer der fünf hat sich eingeschlichen – aber wer? Und warum hat die Wohnung des langjährigen Singles Yoda so einen eindeutig weiblichen Touch? Als die plötzlich gar nicht mehr fröhliche Lotte unter Einsatz von Waffengewalt die Wahrheit fordert, wird klar: Im harten Kampf um eine Beziehung wurde gelogen, dass sich die Balken biegen …
Charmant und warmherzig nimmt Nebe den Datingwahnsinn auf die Schippe und entlässt seine Figuren mit dem guten Gefühl, vielleicht nicht den Partner, aber doch Freunde fürs Leben gefunden zu haben.

Janne Mommsen

Janne Mommsen

Janne Mommsen ist direkt an der Ostsee geboren und aufgewachsen. In seinem früheren Leben hat er als Krankenpfleger, Werftarbeiter und Traumschiffpianist gearbeitet. Inzwischen schreibt er überwiegend Romane, Drehbücher und Theaterstücke.

alle Stücke von Janne Mommsen

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: Unter dem Titel Botter bi de Fisch am 26.05.2019 Ohnsorg Theater, Hamburg (Regie: Ayla Yeginer)