Nicht ohne dich

(You Bury Me)
Deutsch von Ulrike Syha
3D / 3H

Kairo 2015. Die gewaltsamen Proteste auf dem Tahrir-Platz liegen noch kein Jahrzehnt zurück und die Hoffnungen, die mit dem Arabischen Frühling verbunden waren, mit der Aussicht auf ein Ende von Militär-Herrschaft und Unterdrückung, sind ergraut, aber nicht erstickt. In dieser Zeit der Ernüchterung begegnen wir Alia und Tamer, Lina und Maya, Osman und Rafik. Sie entdecken sich selbst, ihre sexuelle Identität, ihre Zukunftswünsche und Lebensträume. Und sie erkennen, dass die große Freiheit, die es für ein selbstbestimmtes Leben braucht, in ihrem Land nicht zu finden ist.

Nicht ohne dich ist ein Stück vom Aufstand gegen vorgeschriebene Angepasstheit und gesellschaftlichen Zwang, vom Aufbruch in die Ungewissheit der Zukunft, der Suche nach Freiheit, dem Beginn der ersten Liebe und dem Vertrauen auf ein gutes Ende der eigenen Geschichte. Auch wenn eigentlich alles dagegen spricht.

Ahlam

 Ahlam

Ahlam ist das Pseudonym einer jungen ägyptischen Autorin, deren Identität aufgrund der politischen Situation in Ägypten nicht bekannt gegeben wird.

alle Stücke von Ahlam

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 07.03.2019 Theaterhaus G7, Mannheim (Regie: Inka Neubert)