Let’s play: Reality

2H, empfohlen ab 12 Jahre

Timon hat über eine Million Abonnenten auf YouTube. Sein beliebtestes Format: Let’s Play. Hier spielt, testet und beurteilt er Computerspiele, klopft sie auf Schwachstellen und mögliche Cheats ab. Sein Expertentum ist beeindruckend, sein Urteil gefürchtet. Dennoch reißen sich die Game-Hersteller um ihn: Was er lobt, geht in den Charts nach oben. Deshalb ist Timon natürlich auch die erste Wahl, um ein völlig neu entwickeltes Spiel zu testen: «Reality», eine Mischung aus Strategie-Simulation und Action-Adventure, ein First-Person-Rollenspiel mit Survival-Horror in Echtzeit. Staunend betritt Timon die verblüffend echt wirkende Spielewelt von «Reality». Nachdem er im Wilden Westen schnell mehrere Tode gestorben ist, entscheidet er sich für ein Leben in der Gegenwart. Hier muss er nicht weniger meistern als die Herausforderungen des Lebens. Timon, der Game-Tester, wird plötzlich von einem Game getestet, ganz real. Let’s-Plays haben sich in den letzten Jahren zu einem eigenen Genre entwickelt. Thilo Reffert bringt das Format auf die Bühne und fragt: Was ist die Welt, als Spiel gesehen? Und was heißt dann gewinnen?

Thilo Reffert

Thilo Reffert

Thilo Reffert, geboren 1970 in Magdeburg, schreibt Theaterstücke, Hörspiele und Romane. Für seine Hörspiele erhielt er unter anderem den Hörspielpreis der Kriegsblinden und den Deutschen Hörspielpreis (2010, für Die Sicherheit einer geschlossenen ...

alle Stücke von Thilo Reffert

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben, können Sie sich hier registrieren.

U: 08.03.2019 Mittelsächsisches Theater Freiberg und Döbeln (Regie: Thilo Reffert)