Störtebeker

Fluch der Nord- und Ostsee
Durchgesehen und ergänzt von Leonhard Koppelmann
Mit Songs von Peter Jordan
1D / 9H

Sehr zum Verdruss der Hanse treibt die Crew von Klaus Störtebeker auf der Nord- und Ostsee ihr Unwesen und verdirbt das Geschäft, während das Volk den Freibeuter als Helden verehrt. Ein Plan muss her, der die Piraten wirtschaftlich und politisch so instrumentalisiert, dass man sie dabei zugleich unschädlich machen kann … Phantasievoll spielt Peter Jordan mit der Legende und zeigt Störtebeker als einen Rockstar, dem der Kommerz ein jähes Karriere-Aus beschert.

«Ein Stück, das das Zeug zum Dauerbrenner hat.» (Hamburger Abendblatt) «Gespickt mit politisch-satirischen Anspielungen, erzählt Jordan im Kern die Geschichte vom Kampf eines Großkonzerns gegen einen Kleinunternehmer. Mitreißend schräg.» (Hamburger Morgenpost) «Ein spektakuläres, höchst unterhaltsames Musical.» (Die Welt)

Peter Jordan

Peter Jordan

Peter Jordan, 1967 in Dortmund geboren, war als Schauspieler u. a. am Schauspielhaus Bochum und von 2000 bis 2009 am Thalia Theater Hamburg engagiert. Neben dem Theater war und ist er in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen zu sehen. Gemeinsam mit ...

alle Stücke von Peter Jordan

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.

U: 12.04.2018 St. Pauli Theater Hamburg (Regie: Peter Jordan und Leonhard Koppelmann)