Die Schneekönigin

Bearbeitet von Annika Hartmann und Jens Paulsen
mit Musik von Bettina Rohrbeck
Besetzung variabel, empfohlen ab 6 Jahre

Im kalten Nordland wohnen die Kinder Gerda und Kay bei ihrer Großmutter. Alles ist gut, bis eines Tages Kay verschwindet, verzaubert und entführt von der Schneekönigin. In ihrem Palast soll er die letzte Scherbe ihres zerbrochenen Zauberspiegels finden, mit dem sie ewige Kälte über die Welt bringen will. Trotz der Warnungen ihrer Großmutter macht Gerda sich auf den gefährlichen Weg nach Norden, um ihren Bruder zu suchen. Eine Reise voller Abenteuer beginnt: Zusammen mit dem tollpatschigen Rentier Fritjof besiegt Gerda die schläfrigen Baumgeister und rettet den kleinen Borkentroll Blonk. Zu dritt treten sie den Eiszapfensoldaten entgegen und erreichen schließlich den Palast der Schneekönigin. Doch Kay hat die Scherbe bereits gefunden – können die Kinder die böse Königin noch aufhalten?

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben und an einem professionellen Theater arbeiten, können Sie sich hier registrieren.