A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Magdalena Schrefel

Magdalena Schrefel studierte nach längeren Arbeitsaufenthalten in Vukovar und Göteborg an der Universität Wien Europäische Ethnologie sowie Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Ihr Stück die Bergung der Landschaft wurde 2014 zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen, stand 2017 auf der Shortlist des Berliner Stückemarkts und wird 2019 vom Bayrischen Rundfunk in Koproduktion mit dem ORF als Hörspiel produziert. Für ihre Kurzprosa wurde sie zuletzt mit dem AK-Literaturpreis und dem Literaturpreis der Akademie Graz ausgezeichnet. 2019 erhält sie das Wiener Dramatik Stipendium für die Arbeit an Ein Berg, viele, das zum Heidelberger Stückemarkt 2019 eingeladen wurde. Sie lebt in Berlin und arbeitet derzeit an einem Erzählband.

Portrait von Magdalena Schrefel

Stücke von Magdalena Schrefel im Rowohlt Theater Verlag