A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Frederic Sonntag

geboren 1978, ist Autor, Schauspieler und Regisseur. Er studierte am Conservatoire National Supérieur Dramatique und gründete 2001 die Theatergruppe AsaNIsiMAsa.

2010 erhielt Frédéric Sonntag den Prix Godot des lycéens für Toby ou le saut du chien sowie den Prix de la pièce de théâtre contemporain pour le jeune public (Bibliothèque Armand Gatti) für Sous contrôle; 2013 wurde sein Stück Sous contrôle mit dem Prix ado du théâtre contemporain (Acamédie d'Amiens) ausgezeichnet.

Seine Stücke wurden vielfach übersetzt und werden international nachgespielt.

Portrait von Frederic Sonntag

Stücke von Frederic Sonntag im Rowohlt Theater Verlag

  • B. Traven

    Deutsch von Yvonne Griesel
    Besetzung variabel, mindestens 3D – 5H
    • U: 20.03.2018, Nouveau théâtre de Montreuil (Regie: Frédéric Sonntag)
  • George Kaplan

    Deutsch von Jakob Schumann
    2D / 3H
    • U: 09.03.2013 Husets Teater Kopenhagen (Regie: Christopher Berdal)
    • DSE: 05.12.2015 Schauspiel Frankfurt (Regie: Alexander Eisenach)

Links