27​/03

René Pollesch erhält Arthur-Schnitzler-Preis

27.03.2019 – Der mit 10.000 Euro dotierte Arthur Schnitzler-Preis geht an René Pollesch.
Aus der Begründung der Jury:
»Mit René Pollesch wird ein herausragender Repräsentant zeitgenössischen Theaters geehrt, dessen gesellschaftsdiagnostische Stücke sich gegen etablierte Macht- und Diskursstrukturen wenden«.
Die Verleihung findet am 6. Juni im Burgtheater-Kasino statt.