12​/12

Lisa Danulats »Entschuldigung« gewinnt bei den Autorentheatertagen

12.12.2018Entschuldigung von Lisa Danulat erhält den Preis der Berliner Autorentheatertage 2019. Das Theater Neumarkt Zürich wird das Stück im Juni 2019 zur Uraufführung bringen.
 
Aus der Begründung der Jury:
 
»Lisa Danulats Entschuldigung montiert die Geschichten zweier Frauen miteinander. Elegant entrollt die Autorin diese Frauenschicksale und verschlingt sie aufs engste miteinander. Dabei springt sie blitzschnell und virtuos zwischen den Ebenen, sie knüpft immer neue Verbindungen zwischen den Biografien und bringt damit auch einfache Zuweisungen von Täter_in und Opfer, Schuld und Unschuld ins Wanken. Danulat stellt brachiale Fragen in den Raum, Entschuldigung ist existenziell und von beeindruckender Konsequenz«.
 
Die Autorentheatertage 2019 finden vom 29. Mai bis 8. Juni 2019 in Berlin statt.