Raststätte oder Sie machens alle

Eine Komödie
4D / 9H

Das Satyrspiel zu Totenauberg, eine Sexverwechslungs- und Partnertauschkomödie nach dem Modell von Cosi fan tutte, die eintaucht in die Welt der Kontaktanzeigen, Eroscenter, der Porno- und Home-Videos und der Swinger-Parties. Zwei Hausfrauen aus der Obersteiermark sind auf der Suche nach "tierisch gutem Sex", doch statt Lustgewinn einer befreiten Sexualität finden sie eher die Lust- und Trostlosigkeit im Geschlechterverhältnis.

Elfriede Jelinek

Elfriede Jelinek

Elfriede Jelinek (*1946, aufgewachsen in Wien) erhielt bereits früh eine umfassende musikalische Ausbildung. 1960 begann sie am Wiener Konservatorium Klavier und Komposition zu studieren, anschließend, nach dem Abitur 1964, Theaterwissenschaft und...

alle Stücke von Elfriede Jelinek

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben, können Sie sich hier registrieren.

U: 5.11.1994 Burgtheater Wien (R: Claus Peymann)

Übersetzungen

Dänisch
Englisch
Französisch
Japanisch
Polnisch
Russisch
Schwedisch
Slowakisch
Ungarisch