Die Welle

nach der Kurzgeschichte von Ron Jones
(The Wave)
Bearbeitet von Reinhold Tritt
5D / 6H

Im Jahr 1967 machte der junge Lehrer Ron Jones mit seinen Schülerinnen und Schülern in einer kalifornischen Highschool ein Experiment, um ihnen die Mechanismen des Dritten Reichs vor Augen zu führen. Über die Verführungskraft, die seine erfundene Bewegung «Die Welle» für wenige Tage entfaltete, hat Jones eine Kurzgeschichte geschrieben (The Third Wave), die seit ihrem Erscheinen ihre ganz eigene Sogwirkung entwickelt hat. Der Stoff wurde unzählige Male auf vielfältige Weise bearbeitet. Es entstanden Bühnenstücke, musikalische Werke und Filme. Zu den berühmtesten Adaptionen gehört der Roman Die Welle von Morton Rhue, der in deutscher Übersetzung im Ravensburger Verlag erschienen ist. In Deutschland wurde das Buch mehr als drei Millionen Mal verkauft und ist fester Bestandteil des Schullektüre-Kanons.

Textbuch anfordern

Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie noch keine Zugangsberechtigung haben, können Sie sich hier registrieren.


Amateurrechte

Die Amateurrechte für diesen Titel werden vom Rowohlt Theater Verlag direkt vertrieben.